Lauftechnik Seminar Wien

Lauftechnik Seminar Wien

Wir bringen dich ins Laufen - mit dem Runtasia Laufseminar in Wien.

In unserem Kurzseminar erfährst die Grundlagen der Lauftechnik. Mit einfachen Laufübungen, dem sogenannten "Lauf ABC" ökonomisierst du deinen Laufstil und bringst deine Laufleistung in Bestform. Abgerundet wird das Techniktraining mit einigen Übungen zur Mobilisation, Koordination und Kräftigung.

Wo? Treffpunkt Sportleroase Prater Hauptallee, Wien
Wie lange? ca. 2 1/2 Stunden
Kosten: € 40,--
Teilnehmerzahl: ab 3 bis max. 8 Personen

Termine:

  • Sonntag, 23. Mai um 9:00 Uhr - noch 4 freie Plätze
  • Mittwoch, 26. Mai um 18:30 Uhr - noch 5 freie Plätze
  • Freitag, 11. Juni um 16:00 Uhr - noch ausreichend freie Plätze
  • Samstag, 26. Juni um 9:00 Uhr - noch ausreichend freie Plätze

 

 

Vorsichtsmaßnahmen:

  • "Corona-Begrüßung"

  • Abstand halten, Rücksicht nehmen

Weitere Infos zum Thema Lauftechnik findest du auch auf unserem YouTube-Kanal - schau vorbei, abonniere ihn und hinterlasse einen Kommentar und/oder ein Daumenhoch.

Wir bieten dieses Seminar auch als individuelles Einzel- oder Gruppentraining an - und wenn's etwas mehr sein darf, dann auch ein 8-Wochen Techniktraining oder ein umfangreiches Tagesseminar

Wie unser Technikseminar ablaufen wird:

Einführung:
Theorie gehört dazu! Erst wenn man versteht, wieso das Ganze bringt, wird man es regelmäßig machen. Eine Änderung an einem bereits gut eingelaufenen Laufstil kann sehr schwierig sein und lange dauern. Die Ergebnisse werden sich erst viele Wochen später bemerkbar machen. In der Einführung dieses Seminars erfährst du, wie ein guter Laufstil aussieht und was eine gute Lauftechnik fördert bzw. hinderlich ist. Welchen Einfluss haben die Laufschule und wie kann man die Lauftechnik bereits in der Trainingsplanung verbessern.

Praxis Lauftechnik:
Wir spüren, wie eine gute Lauftechnik aussehen könnte. Natürlich wirst du deinen Laufstil nach diesen gut zwei Stunden nicht gravierend ändern können, du wirst aber eine bessere, leichtfüßige und gefühlt schnelle Lauftechnik kennenlernen, die du in deinem weiteren Training immer wieder in Erinnerung bringen und üben kannst.

Praxis Krafttraining:
Aus Zeitgründen werden wir nur die Wichtigkeit des Krafttrainings besprechen und ein paar wesentliche laufspezifische Kräftigungsübungen ausprobieren. Du wirst überrascht sein, wie einfach dieses Training umzusetzen ist, und welche Auswirkungen es für dein Lauftraining haben wird.

Praxis Dehnen:
Zum Abschluss besprechen wir auch noch alles über Sinn und Unsinn des Dehnens. Die Beweglichkeit ist in jedem Sport, so auch fürs Laufen, eine wichtige Voraussetzung. Doch nicht nur die Arbeit an der Beweglichkeit, sondern auch die tägliche Muskelhygiene ist für "g'schmeidige Muskeln" wichtig.