Lauftrainer-Ausbildung

Wollen auch Sie das Runtasia Lauf- und Trainingskonzept anwenden? Wir vermitteln Ihnen die grundlegendsten Fertigkeiten, um Läufer und Laufgruppen professionell zu betreuen.

Diese Ausbildung findet bereits seit 2013 in regelmäßigen Abständen statt - in drei 2tägigen Ausbildungsmodulen (insgesamt 54 Unterrichtseinheiten) zum "Runtasia Lauftrainer". Die Module können auch einzeln gebucht werden.
Zielgruppe sind SportwissenschaftlerInnen, (Fitness)TrainerInnen, Physiotherapeuten/Innen, BetreuerInnen von Lauftreffs und Vereinen.

Die wichtigsten Ausbildungsinhalte:

  • Trainingsplanung und Trainingsbetreuung
  • Leistungsdiagnostik in der Praxis
  • Lauftechniktraining
  • Betreuung von Laufgruppen
  • Ernährung für (Hobby)Sportler
  • Geschäftsaufbau mit dem Runtasia Netzwerk

Modul 1: Lauftechnik
Lauftechnik, Laufstilanalyse, Verletzungsprophylaxe, Kraft- und Alternativtraining

Modul 2: Leistungsdiagnostik und Trainingsplanung
Leistungsdiagnostik abseits von Laktatmessung; Trainingsplanung und Trainingsbetreuung

Modul 3: Runtasia Lauftrainer
spezielle Trainingsbetreuung, Lauftreffbetreuung, Personal Training, Ernährung, Ausrüstung, Netzwerk, Geschäftsaufbau

Die nächsten Ausbildungstermine:

 

Modul 1

Modul 2

Modul 3

3. bis 4. April 2017 5. bis 6. April 2017 19. bis 20. April 2017

Kosten:

Einzelbuchung je 2-tägigen Kursblock: € 380,--
Ausbildung "Runtasia Lauftrainer" (3 Kursblöcke): € 930,--

Preise inkl. 20% USt.

Ausbildungsort: in-Form Aktivzentrum bzw. Prater Hauptallee (Praxis) jeweils von 9:00 bis 18:00 Uhr
Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen!
Anmeldefristen: Frühjahrstermin bis 10. Februar, Herbsttermin bis 10. August

Voraussetzungen: allgemeine Ausbildung in Physiologie und Trainingslehre von Vorteil; Buchung von Modul 3 nur bei bereits absolvierten Modulen 1 und 2 möglich

Wollen Sie mehr über die Runtasia Lauftrainerausbildung erfahren?